Kicherbällchen

Zutaten Kicherbällchen:

2 Dosen Kichererbsen
230g Paniermehl
2 Handvoll Basilikum
12 Cherry Tomaten
150ml Sojamilch
5El Olivenöl
Pfeffer
Meersalz

Zubereitung Kicherbällchen:

1. Kichererbsen, Tomaten und Basilikum im Multizerkleinerer zu einer Masse verarbeiten
2. Paniermehl, Sojamilch, Olivenöl, Pfeffer und Meersalz hinzufügen und zu einer Masse kneten
3. Mit den Händen zu kleinen Bällchen formen und im Öl anbraten

Tip:
1. Für ein leichtes Sommergericht die Kicherbällchen mit grünem Salat servieren
2. Falls kein Multizerkleinerer zur Verfügung steht die Kichererbsen und die Tomaten in einer Pfanne erhitzen, sodass sie weicher werden und dann mit einer Gabel zerdrücken und mit dem Handmixer zu einer Masse verarbeiten

Fertig!
Portionen: 4-5

© Copyright 2019 by wundersprosse.com. All rights reserved.