Pastarelle alle Mennele

 

Cantuccini

200g helles Dinkel Mehl (oder «original» Farina 00 (italienisches Weissmehl; gibt’s beim Italiener und Türken) oder Weissmehl)
100ml Olivenöl
50g Kristallzucker
50g Rohrzucker
80g Mandeln
30g Mandeln gemahlen
50g Apfelmus
1Prise grobes Meersalz
1/2TL Vanille Bourbon

Küchenwaage
Messbecher
Teigschaber
Backpapier
Schüssel
Teelöffel
Schneidebrett
Messer

aktiv: 45 Minuten / passiv: 3 Stunden 20 Minuten

1. Mandeln im vorgeheizten Ofen bei 180°C / Umluft 5 Minuten rösten
2. Mandeln etwas auskühlen lassen und grob hacken
3. Mehl, Kristallzucker, Rohrzucker, gemahlene Mandeln, gehackte Mandeln, grobes Meersalz und Vanille Bourbon in eine Schüssel geben und vermengen
4. Apfelmus und Olivenöl hinzufügen, mit einem Esslöffel etwas vermengen
5. Mit den Händen zu einem Teig kneten
6. Je nach Bedarf etwas Mehl auf die Arbeitsfläche geben, Teig in zwei Teile teilen, beide Teile zu einer ca. 2cm hohen und 5cm breiten (die Länge ergibt sich), flach gedrückten Rolle formen
7. Im vorgeheizten Ofen bei 180°C / Umluft auf unterster Rille 20 Minuten backen
8. Etwas auskühlen lassen und leicht schräg in ca. 1,5cm breite Stücke schneiden
9. Die Stücke mit der Schnittfläche nach oben auf dem Backpapier verteilen und im vorgeheizten Ofen bei 100°C / Umluft 3 Stunden auf unterster Rille backen
10. In einer verschliessbaren Dose konservieren

ca. 16 Stück

Einkaufsliste

 

Dir gefällt dieses Rezept? Cool 😎
Dann teile es mit deinen Freunden! 💚
Möchtest Du etwas loswerden? Teile es uns mit! 👇

0 Comments

Submit a Comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert