Mediterranes Knoblauchbrot

240g Brot (Ich habe Sauerteig Brot verwendet)
8 grosse Knoblauchzehen
5EL gutes Olivenöl
1EL Rotweinessig
1 kleine Handvoll frische Pfefferminzblätter
Grobes Meersalz
Cayennepfeffer grob gemahlen

Backpapier
Gabel
Messer
Schüssel

 aktiv: 15 Minuten / passiv: 45 Minuten

1. Knoblauchzehen schälen und 30 Minuten im vorgeheizten Ofen bei 150°C / Umluft auf unterster Rille backen
2. Knoblauchzehen etwas auskühlen lassen und danach mit einer Gabel etwas zerdrücken und mit dem Messer zerkleinern
3. Olivenöl, Rotweinessig, grobes Meersalz und Knoblauch in eine Schüssel geben und vermengen
4. Brot in Scheiben Schneiden und die Knoblauchsauce auf den Brotscheiben verteilen
5. Im vorgeheizten Ofen bei 180°C / Umluft auf unterster Rille 15 Minuten backen
6. Pfefferminzblätter fein schneiden und auf den Brotscheiben verteilen
7. Cayennepfeffer darüber verteilen
8. Warm servieren

6 – 8 Portionen

Einkaufsliste

 

Dir gefällt dieses Rezept? Cool 😎
Dann teile es mit deinen Freunden! 💚
Möchtest Du etwas loswerden? Teile es uns mit! 👇

0 Comments

Submit a Comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

0 Comments

Submit a Comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert