Polenta Bruschette

Zutaten Polenta:
1000ml Wasser
250g Bramata Maisgriess grob
2EL Olivenöl + etwas zum Backen
4EL Hefeflocken
1TL Pfeffer
1TL Kurkuma
1TL Knoblauchpulver
1.5TL grobes Meersalz

Zutaten Belag:
500g Cherry Tomaten
3EL Olivenöl
1.5EL Balsamico Essig
1 Handvoll frischer Oregano (oder andere Gartenkräuter z.B. Bohnenkraut, Olivenkraut, Basilikum etc.)
Grobes Meersalz

Kochtopf
Schüssel
Holzkelle
Küchenwaage
Messbecher
Pizzaroller
Schneidbrett
Messer
Esslöffel
Teelöffel
Backpapier

Zubereitung Polenta:
1. Wasser aufkochen
2. Olivenöl, Hefeflocken, Pfeffer, Kurkuma, Knoblauchpulver, grobes Meersalz und Maisgriess hinzufügen (kann etwas aufschäumen beim Hinzufügen der Hefeflocken)
3. 20 Minuten auf mittlerer Stufe zugedeckt kochen lassen und regelmässig rühren
4. 1 Stunde zugedeckt auskühlen lassen
5. Blech mit Backpapier belegen und etwas Olivenöl darüber verteilen
6. Den Maisgriess auf ca. 28 x 25 cm gleichmässig ausstreichen und etwas Olivenöl darüber verteilen
7. Mit dem Pizzaroller kleine rechteckige Stücke vorschneiden und im vorgeheizten Ofen bei 200°C / Umluft auf unterster Rille 20 Minuten backen
8. 10 Minuten auskühlen lassen, danach die Stücke voneinander trennen und den Belag darüber verteilen

Zubereitung Belag:
1. Cherry Tomaten fein würfeln (z.B. in Achtel) und in eine Schüssel geben
2. Olivenöl, Balsamico Essig, Oregano und grobes Meersalz hinzufügen, alles gut vermengen und über den leicht ausgekühlten Polenta Stücken verteilen

4 Portionen, ca. 20 Stück

aktiv: 1 Stunde / passiv: 20 Minuten

Einkaufsliste

 

Dir gefällt dieses Rezept? Cool 😎
Dann teile es mit deinen Freunden! 💚
Möchtest Du etwas loswerden? Teile es uns mit! 👇

0 Comments

Submit a Comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

0 Comments

Submit a Comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert