Fave Nette

 

Puffbohnen

500g Fave Nette (Puffbohnen/Ackerbohnen getrocknet, geschält, gespaltet) Gibt’s beim Italiener und Türken, online habe ich sie nur in italienischen Shops gefunden
1000ml Wasser + Wasser zum Einweichen
Olivenöl
Grobes Meersalz
Paparussi Mari (optional)

Dampfkochtopf oder Pignata mit Kachelofen/Cheminée
Schüssel
Abtropfsieb
Messbecher

aktiv: 30 Minuten / passiv: 8 Stunden

4 Portionen

Zubereitung im Dampfkochtopf
1. Getrocknete Puffbohnen über Nacht oder für 8 Stunden im Wasser einweichen
2. Wasser abschütten und die Puffbohnen zusammen mit 500ml Wasser in den Dampfkochtopf geben
3. Im Dampfkochtopf auf niedriger Stufe für 25 Minuten kochen lassen
4. Dampf ablassen, ca. 500ml Wasser hinzufügen (je nach Geschmack mehr oder weniger Wasser)
5. 10 Minuten auf mittlerer Stufe kochen und grobes Meersalz nach Geschmack hinzufügen, gelegentlich rühren
6. Mit einem Faden Olivenöl und optional Paparussi Mari servieren

Zubereitung in der Pignata:
1. Getrocknete Puffbohnen über Nacht oder für 8 Stunden im Wasser einweichen
2. Wasser abschütten und die Puffbohnen zusammen mit 300ml Wasser in die Pignata geben
3. Pignata in den Kachelofen/Cheminée stellen und zugedeckt 40 min köcheln lassen
4. Aus dem Feuer nehmen und einmal kurz umrühren und ca. 500ml Wasser hinzufügen
5. Für weitere 30 min in den Kachelofen/Cheminée stellen
6. Aus dem Feuer nehmen, umrühren, Meersalz hinzufügen
7. Mit einem Faden Olivenöl und optional Paparussi Mari servieren

Einkaufsliste

 

Dir gefällt dieses Rezept? Cool 😎
Dann teile es mit deinen Freunden! 💚
Möchtest Du etwas loswerden? Teile es uns mit! 👇

0 Comments

Submit a Comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

0 Comments

Submit a Comment

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert